Die MOGUL UP 1 ist eine Pulverflammspritzanlage für Metall-, Keramik- und Kunststoffpulver (siehe Zusatzwerkstoffe). Man kann mit relativ einfachen Hilfsmitteln (Azetylen, Propan oder Wasserstoff als Brenngas, Sauerstoff und Druckluft) an jedem Arbeitsplatz Auftragungen durchführen.

Durch die hohe Verfügbarkeit verschiedener Pulvertypen gibt es eine Vielzahl von Anwendungen in der Reparatur, Instandhaltung und Neufertigung

Zum Betrieb der Anlage benötigt man:

  • die Pistole MOGUL UP 1

  • Schlauchsatz (Schläuche für Sauerstoff, Brenngas und Pressluft)

  • Flussmesser oder Kontrolleinheit (MOGUL MRC 1 manuell oder MOGUL MFCU II – PFS für automatisierte Anwendungen) siehe Peripherieanlagen

  • Gasversorgung